AMS ARBEITSMARKTSERVICE ÖSTERREICH

Für die Arbeitsagentur Österreich erstellten wir einen Styleguide für die Einhaltung der Gestaltungsrichtlinien. Erstmals sollte hier der Fokus auf der Gewährleistung der Barrierefreiheit liegen. Barrierefreie Dokumente sollen prinzipiell für sehbehinderte Menschen ebenso zugänglich sein wie für Menschen ohne Behinderung. Ihre Bereitstellung ist ein wichtiger Aspekt der Digitalisierung. Für den Arbeitsmarkt Service Österreich AMS beispielsweise spielte diese Funktion eine wesentliche Rolle, als es darum ging, ein neues System für Dokumentenerstellung und Output Management einzuführen. Denn als Unternehmen der öffentlichen Hand ist es (wie in Deutschland) verpflichtet, die europäischen Anforderungen an Barrierefreiheit zu erfüllen.

Die Guideline soll Mitarbeitern als Vorlage zur Gestaltung von Dokumenten dienen. Der Styleguide dokumentiert die Säulen der Corporate Identity und sorgt für ein einheitliches Erscheinungsbild.

Der AMS-Styleguide dient für die Kommunikation nach innen und außen und ist ein verbindlicher Ausdruck der Corporate Identity des Arbeitsmarktservices Österreichs. Zusätzlich zur Erstellung des Styleguides wurden Workshops veranstaltet und Präsentationen erstellt, um das Dokument den Entscheidern vorzustellen.

Wie sehen barrierefreie (Business-) Dokumente aus?
– Strukturierte Texte, die den Überblick fördern mit Aufzählungen, Nummerierungen etc.
– Formale Textauszeichnungen wie Überschrift,  Absatz, Fußnote, Spalten, Tabellen etc.
– Verwendung gut lesbarer Fonts und Schriftgrößen
– Audiovisuelle Elemente sowie Bilder und Grafiken mit äquivalenten Alternativtexten beschreiben
– Farben nicht als sinntragende Elemente einsetzen

Fakten

  • Projektzeitraum: 2016-2017
  • Erstellung eines Stylguides für barrierefreie Formulare

WEITERE PROJEKTE

Invictus Lead Generation GmbH
Franz-Ehrlich-Straße 12
12489 Berlin
Germany

030 311 69 89 0

[email protected]